Mineralbürgschaft

Alles aus einer Hand "dieBürgschaftsvermittler"

 

Die Mineralölbürgschaft sichert die Zahlung von geliefertem Mineralöl ab.  Mineralölgesellschaften liefern Mineralöl an gewerbliche Kunden wie zum Beispiel Tankstellenbetreiber. Um die Forderungen aus diesen Lieferungen abzusichern, muss der Tankstellenpächter eine sogenannte Mineralölbürgschaft abschließen.

Neben Tankstellen sind auch Frachtführer und Speditionen mit eigenem Tanklager Kunden einer Mineralölbürgschaft.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf oder vereinbaren Sie einen Rückruf für Ihr Angebot einer Mineralölbürgschaft. 

Alles aus einer Hand "dieBürgschaftsvermittler".

Mit einer Bürgschaft aus dem Hause "dieBürgschaftsvermittler" können Sie neben der Absicherung einer Leistung, einer Ware oder jetzt auch von Mobilen, nicht nur die Sicherheiten erhöhen sondern auch Ihren Liquiditätsrahmen erhöhen.

Unsere Bürgschaften werden weder bei Ihren Bankverbindlichkeiten noch negativ in Ihrer Bilanz oder GuV berücksichtigt. Es erfolgt auch keine Kürzung Ihrer Kontokorrentline bei Ihrer Hausbank.

Nach schneller und unkomplizerter Beantragung unserer Bürgschaften, erfolgt keine Eintragung bei der Schufa oder Creditreform. Eine Entscheidung über den beantragten Rahmen können wir bei vollständig eingereichten Unterlagen sehr schnell treffen.

Unsere Produkte lassen sich auch beliebig kombinieren.

Fragen zur Mietbürgschaft mobil

Haben Sie Fragen zur Mineralölbürgschaft kontaktieren Sie uns.